Home / Mietrecht, Eigentumsrecht

Mietrecht, Eigentumsrecht

Mietrecht, Eigentumsrecht

Eigentum verpflichtet: Rutschsicherheit rund ums Haus

Der Artikel 14 des Grundgesetzes besagt: „Eigentum verpflichtet“. Für Hausbesitzer bedeutet das, dass sie Vorkehrungen treffen müssen, dass von ihrem Grundstück keine Gefahren für andere ausgehen. Das gilt für Besucher genauso wie für Passanten oder Post- und Paketboten. Dabei umfasst die sogenannte Verkehrssicherungspflicht nicht nur den winterlichen Räum- und Streudienst. …

Jetzt lesen »

Neues Bauvertragsrecht gibt mehr Sicherheit

Deutschland hat ein neues Bauvertragsrecht – seine Neufassung ist die größte Novelle des Bürgerlichen Gesetzbuchs (BGB) seit 15 Jahren. Laut Peter Mauel, Vorsitzender der Verbraucherschutzorganisation Bauherren-Schutzbund e.V. (BSB), wurde es höchste Zeit für diese Reform. Schließlich repräsentieren private Bauherren und Erwerber von Wohneigentum eine bedeutende Verbrauchergruppe mit einem großen wirtschaftlichen …

Jetzt lesen »

Berlin: Nehmen Verbrechen zu?

Ein Anwalt weiß genau, was das Recht seines Mandanten ist und das selbst in aussichtslosen Situationen. Selbst dann, wenn er einen erwiesenen Straftäter verteidigen muss, dann wird er stets versuchen, die beste Verteidigungsstrategie für seinen Mandanten zu entwickeln, um so ein mildes Urteil zu erreichen. Der Fachanwaltstitel „Fachanwalt für Strafrecht“ …

Jetzt lesen »

Bauherren benötigen für unvorhergesehene Ereignisse finanziellen Schutz

Wenn ein Brand einen Rohbau ruiniert, werden die schlimmsten Albträume von Bauherren Wirklichkeit. Sie haben viel Geld und oft genug auch Unmengen an Zeit und Arbeitskraft in ihr Haus gesteckt, sind noch nicht einmal eingezogen und werden unter Umständen mit dem vollständigen Verlust ihres künftigen Heims konfrontiert. Dieses Risiko deckt …

Jetzt lesen »

Wohnungseigentümer und ihre Rechte

13 Prozent aller deutschen Haushalte, rund 5,2 Millionen, befinden sich in Eigentumswohnungen. Mit dem Besitz einer Eigentumswohnung sind sowohl Rechte wie Pflichten verbunden. Die rechtliche Form des Wohnungseigentums geht auf die Zeit der Wohnungsnot nach dem Zweiten Weltkrieg zurück. Der Bedarf an Wohnungen war derart groß, dass durch den sozialen …

Jetzt lesen »

Wo man Goldschmuck am besten verkauft

Gold zählt bekanntlich zu den Stoffen, der wie kaum ein zweiter die Menschen fasziniert. Ob als Rohstoff, als Wertanlage oder in Form von kunstvoll gearbeitetem Schmuck – Gold ist einzigartig und begehrt. Besonders in Zeiten unsicherer Wirtschafts- und Währungsverhältnissen zählt das Edelmetall bei vielen Menschen zu den krisensicheren Anlageformen. Nicht …

Jetzt lesen »